Dritter Heimsieg in Folge?

FV Ottendorf-Okrilla 05 e. V. – Baruther SV 90
Datum: Sonntag, 16.09.2018
Anstoß: 15:00 Uhr
Ort: Stadion Franken 5, 01458 O.-O.

Dritter Heimsieg in Folge?

Mit dem Baruther SV 90 kommt ein gänzlich unbekannter Gegner an die Frankenfurt. So reisen die Gäste von der östlichen Landkreisgrenze an, und haben nach drei Punktspielen erst drei Punkte auf dem Konto stehen. Der FVO hat die Chance den dritten Heimsieg in Folge einzufahren …

Hier der Link zum Spiel

Rückblick 01.-02.09.2018

1. Männer

FVO 1. Männer – FSV Bretnig-Hauswalde e.V. | 2:0 (0:0)

Mit einer geschlossenen Leistung kann die 1. Männer den nächsten Heimsieg einfahren.

In Halbzeit eins tat man sich recht schwer, vor allem in der Verwertung der Chancen. Der sonst so treffsichere Rico Kühne hatte scheinbar die falschen Schuhe an. So ging man ohne Tor in die Pause. Danach die Heimherren weiterhin am Drücker und folgerichtig mit dem 1:0 durch Krause. Nach rund 60 Minuten erhöht Mehnert zum 2:0. Die Gäste danach am Drücker und versuchten noch einmal das Spiel herumzureisen. Jedoch stand die Defensive um Beckert solide und Seifert im Tor ließ nichts anbrennen. Heimsieg!

„Rückblick 01.-02.09.2018“ weiterlesen

Ansetzungen Online

Mit etwas Verzögerung haben wir nun alle Ansetzungen wie gewohnt unter der jeweiligen Mannschaft in der Rubrik „Spielplan“ eingearbeitet. Hinweis: Unter dem Menü-Eintrag „Startseite“ verbergen sich zwei Links: 1) die Ergebnisse unserer Mannschaften auf einer Stelle zusammengefasst und 2) die interessanten Ligen unserer Region – Kreisoberliga Westlausitz, Stadtoberliga Dresden und Landesklasse Ost. Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison 2018/2019!

Rückblick 18.-19.08.2018

1. Männer

FVO 1. Männer – Bischofswerdaer FV 08 II | 5:3 (2:3)

Ein gelungener Saisonauftakt.

Die Truppe um Kay Mattheß gewinnt verdient 5:3 gegen die Reserve von Bischofswerdaer FV 08. Das es es ein torreiches Spiel werden wird, war ja klar. Das aber Dominic Böhme allein 4 Tore davon macht, ist absolute Spitze!
Trotz Rückstand fand das Team um Trainer Mattheß den Weg zurück ins Spiel. Die Defensive um mit Luft nach oben, der Torwart Seifert mit super Reflexen und die Offensive um Kühne und Böhme gefährlich…

„Rückblick 18.-19.08.2018“ weiterlesen