Es geht wieder los!

Es geht wieder los!

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes zum 11.03.2021

Bescheinigung über das Vorliegen eines positiven oder negativen Antigen-Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus Unter Berufung der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 29.03.2021 und unter Einbeziehung der Beschlüsse der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin vom 22. März, gelten neue Regelungen für den Trainings- und Spielbetrieb u. a. auch beim FV Ottendorf-Okrilla 05 e. V..

Unser Ziel als Verein ist, unsere Mitglieder und Gäste keiner Gefährdung und möglicher Ansteckung auszusetzen. Die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste steht hierbei im Vordergrund, unmittelbar folgend vom Ziel, unsere sportlichen und gemeinsamen Aktivitäten auf dem Stadion wieder aufzunehmen und aufrecht zu erhalten.

Es gilt zu beachten, dass wir hierbei nicht nur vom eigenen Wunsch des Sportes auf dem Stadion geleitet, sondern auch von gesetzlichen Regelungen abhängig sind.

Bescheinigung über das Vorliegen eines positiven oder negativen Antigen-Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus

Seit dem 11.03.2021 ist der Individualsport auf dem Gelände des FV Ottendorf-Okrilla 05 e.V. möglich. Gemäß den neuen gesetzlichen Regelungen sind folgende Konstellationen möglich:

  • Gruppe mit max. 5 Kinder bis 14 Jahre und maximal 2 Trainern, folgend Junioren-Gruppe genannt.
  • Gruppe mit max. 2 Erwachsenen, keine Kinder, folgend Erwachsenen-Gruppe genannt.

Die Trainer der Junioren-Gruppe müssen einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Teilnehmer der Erwachsenen-Gruppe müssen negativen Corona-Test vorweisen.

Die Trainingsgruppen und Platzbelegungen werden nicht selbstständig koordiniert, sondern stets in Abstimmung mit dem Vorstand, in diesem Falle vertreten durch den Jugendleiter

Eberhard Gonnermann
Robinienstraße 53
01458 Ottendorf-Okrilla
0179 6638825
eberhard.gonnermann@fv-o.de


Aktuelle Trainingszeiten:

Sportplatz Ottendorf-Okrilla

Sportplatz Hermsdorf
folgt


Es gilt das aktuelle Hygienekonzept des FVO vom 27.04.2021:


WIR – der FVO – dankt allen Mitgliedern, Trainern, Übungsleitern, Eltern, Unterstützern, Sponsoren und Fans für das Verständnis und ihre Treue zum Verein.

Gemeinsam bewältigen wir auch diese Herausforderung!

WIR hoffen, dass wir uns alle bald wieder bei bester Gesundheit auf dem Stadion sehen!

Bis dahin bleibt gesund!

FVO – Der VEREIN sind WIR!

Karl-Heinz Großmann
Karl-Heinz Großmann, Präsident


Verantwortlicher Hygienebeauftragter ist Eric Mantke.

Kontakt:    Eric Mantke
Feldweg 3, 01458 Ottendorf-Okrilla
eric.mantke@fv-o.de
0170 8514449